Über mich

Eine schwere Autoimmunerkrankung hat mich vor mittlerweile fast 20 Jahren auf den Weg zu mir selbst und mehr Heilsein gebracht. Dieser Weg war teilweise sehr steinig, manchmal holprig und oft auch sehr schön. Ich habe dabei viele Aus- und Fortbildungen durchlaufen und extrem viel gelernt und bin mir selbst immer ein Stückchen näher gekommen. Der Krankheit bin ich im Rückblick sehr dankbar, dass sie mich auf diesen Weg gebracht hat.

Neben dem vielen Fachwissen in diversen Ausbildungen habe ich gelernt und erfahren wie es geht, sich aus Erkrankung und Problemen heraus zu manövrieren.

Die Methoden, die ich in meiner Praxis anwende sind die Methoden, die mich persönlich, immer wieder weiter und voran gebracht haben. Nach dem Motto „was mir hilft, das möchte ich lernen, um es auch meinen PatientInnen weiter geben zu können“.

So ist ein Mix aus verschiedenen Therapie- und Problemlöse-Methoden entstanden, die ich mit Freude anwende und weiter gebe.